Startseite

Schule nach den Semesterferien

Ab Montag, den 15. Februar 2021, wird der reguläre Schulbetrieb wiederaufgenommen. Für alle unsere Schülerinnen und Schüler wird dann wieder stundenplanmäßiger Unterricht angeboten.

Alle bisherigen Hygienevorkehrungen bleiben aufrecht!

Schülerinnen und Schüler, die am Unterricht teilnehmen möchten, sind allerdings auch verpflichtet,
Antigen-Selbsttests in der Schule durchzuführen.

Diese Selbsttests werden zweimal wöchentlich (Montag und Mittwoch) zu Unterrichtsbeginn in unserer Schule durchgeführt. Auf unserer Homepage bzw. auf der Website bmbwf.gv.at/selbsttest finden Sie ein kurzes Video wie die Tests durchgeführt werden.

Alle Schüler/innen brauchen dafür eine, von einem Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung. Die Formulare wurden Ihnen per Schoolfox übermittelt, oder den Schüler/innen in der Betreuung mit nach Hause gegeben. Bitte geben Sie diese am 15. Februar ausgefüllt und unterschrieben in die Schule mit.

Schüler/innen können ausschließlich dann am Präsenzunterricht teilnehmen, wenn Sie die Erlaubnis zur Durchführung der Selbsttests geben.

Ohne unterschriebene Einverständniserklärung für diese Selbsttests,
darf ihr Kind die Schule nicht besuchen!


Schule am Faschingsdienstag

Am Faschingsdienstag endet der Unterricht nach der 4. Stunde. Nachmittagsbetreuung findet statt.
Die Kinder können natürlich kostümiert in die Schule kommen.
Feierlichkeiten, wie sonst üblich, dürfen in diesem Schuljahr in der Schule leider nicht stattfinden.



Volksschule Dr. Adolf-Schärf

Pestalozzistraße 6
8605 Kapfenberg

Telefon
0664 600 921 540

Email
vs.kapfenberg.schaerf@hiway.at


Unterstützungssysteme